SiGe-Koordination

Koordination gemäß Baustellenverordnung

Die Koordination der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes auf Baustellen setzt ein tiefes Verständnis für die komplexen Abläufe und das Ineinandergreifen verschiedener Gewerke bei Bauprojekten voraus. Unsere Koordinatoren, erfahrene Bauingenieure, verfügen über umfangreiche Kenntnisse der spezifischen Risiken und der gegenseitigen Gefährdungen.

Die unfallfreie Abwicklung aller der von ZPP Hennig begleiteten Bauprojekte belegt die hohe Qualität unserer Koordinationsleistungen.

Fachliche Kompetenz:

Bereits während der Planungsphase schaffen wir mit der Erstellung der Unterlage die Voraussetzung für die sichere Durchführung späterer Arbeiten an der baulichen Anlage. Die arbeitsschutzfachlichen Kenntnisse unserer Koordinatoren bilden die Grundlage für die Ausarbeitung des Sicherheits- und Gesundheitsschutzplans. 

Während der Ausführung des Bauvorhabens versetzt uns unsere Schnittstellenkompetenz in die Lage, die Zusammenarbeit unterschiedlicher Gewerke auf der Baustelle zu koordinieren.

WAS KÖNNEN WIR FÜR SIE TUN?

Einige unserer Leistungen

  • Sämtliche Koordinatorentätigkeiten während der Planung der Ausführung sowie während der Ausführung des Bauvorhabens